Alpin Loacker Outdoor Online Shop aus Österreich. Alles für deine Bergfreunde

Diese Seite unterstützt Ihren Browser nur eingeschränkt. Wir empfehlen, zu Edge, Chrome, Safari oder Firefox zu wechseln.

⭐⭐⭐⭐⭐ 61.300 zufriedene Kunden 💪 Premium Ausrüstung seit 1993 💚

10. August 2022

Wanderstöcke welche Spitze für welchen Untergrund

Aufsätze-für-Wanderstöcke, Puffer, Aufsatz-Trekkingstöcke, Asphalt-Aufsatz, Nordic-Walking-Aufsatz, Schlamm-Aufsatz, Schneeteller, Schneeaufsatz

Aufsätze für Wanderstöcke

Trekkingstöcke haben vier unterschiedliche Puffer für Spitzen. Welche Aufsätze für Wanderstöcke die richtigen für Dich sind, hängt vom Gelände und der Aktivität ab. 

Asphalt Aufsätze

Asphalt Aufsätze werden, wie der Name schon sagt, auf sehr hartem Untergrund verwendet. Beton- bzw. Asphaltböden schaden bei dauerhaftem Gebrauch der Stockspitze. Deshalb gibt es den kleinen schwarzen Gummischuh, um die Spitze Deiner Gehhilfe zu schützen. 

Nordic-Walking-pads, Nordic-Walking-Stockaufsatz, Stockaufsätze-für-Nordic-Walking

Es macht keinen Sinn Gummifüße für Asphalt mit Schlammteller zu kombinieren. Die Zwei Komponenten sind für völlig unterschiedliches Terrain. 

Wichtig: Gummiaufsätze werden nie im Gebirge verwendet! Der Gummipuffer auf der Stockspitze verhindert einen richtigen Halt!

Nordic Walking Aufsätze

Es gibt unterschiedliche Aufsätze für Nordic Walking Stöcke. Zum einen gibt es die oben erwähnten Asphalt Aufsätze, und zum anderen gibt es Gummipuffer die Aussehen wie kleine Schuhe. Gummipuffer für Nordic Walking Aufsätze sind an der Unterseite abgerundet. Dies erleichtert das schnelle Gehen, so dass Du noch mehr Geschwindigkeit aufbauen kann. 

Nordic-Walking-pads, Nordic-Walking-Stockaufsatz, Stockaufsätze-für-Nordic-Walking

Nordic Walking Aufsätze können für unterschiedliche Outdoor Untergründe verwendet werden: Asphalt, Wiese, Kiesweg und Waldboden, wenn er nicht zu weich ist. 

Schlamm Aufsätze

Schlammteller verhindern das Einsinken in Sand, Erde oder in den Matsch. Zusätzlich ist der Schlammaufsatz eine Hilfe für die Stockspitze, damit sie nicht zu tief in Geröll einsinken kann, oder in kleine Spalten rutscht und somit eingeklemmt werden könnte. Schlamm Aufsätze für Wanderstöcke haben ein Drehgewinde und werden auf die Stockspitze aufgeschraubt. 

Trekkingstock-Aufsatz-für-Schlamm, Aufsatz-für-Dreck, Schlammaufsatz

Matschteller Aufsätze für Wanderstöcke haben einen kleineren Durchmesser wie Schneeteller. 

Schnee Aufsätze

Schneeteller sind eigens für die kalte Jahreszeit gemacht. Dieser Stockaufsatz für den Winter, kann nicht nur für Spaziergänge im Schnee verwendet werden, sondern auch für das Schneeschuh-Wandern.
Vor allem im Winter werden Schneeteller für das Touren Gehen verwendet. Egal ob Skifahrer*in oder Snowboardfahrer*in, werden Dir Wanderstöcke mit Schneeteller, den Aufstieg maßgeblich erleichtern. Wenn Du Snowboarder*in bist, und Du deine Stöcke nicht für die  Abfahrt verwendest, raten wir Dir zu leichten faltbaren Trekkingstöcken, die während der Abfahrt im Rucksack verstaut werden können.

Schneeteller, Schnee-Aufsatz, Schneeaufsätze, Trekkingstock-Aufsatz-für-Schnee, Wanderstock-Aufsatz-für-Schnee

Schneeteller werden wie die Schlammteller auf die Stockspitze aufgeschraubt. 

Aufsatz Verwendung ohne Gummipuffer

Keine Aufsätze solltest Du immer dann verwenden, wenn Du auf weichen Untergründen gehst. Dies ist bspw. der Waldboden oder im Schnee.
Hier brauchst Du keine extra Pads, da das Eindringen der Spitze deutlich mehr Halt gibt. Bei zu Weichen Böden, greifst Du wieder auf die Teller zurück, damit deine Stockspitzen nicht stecken bleiben. Bei Pulverschnee in den Du einsinken kannst, würdest Du bspw. wieder auf Telleraufsätze zurückgreifen. 

ohne-Gummipuffer, Stock-Verwendung-ohne-Aufsatz, nur-die-Spitze-verwenden, Wanderstock-ohne-Teller, Trekkingstöcke-ohne-Aufsätze-verwenden

In diesem eher trockenen Terrain werden Wanderstöcke ohne Aufsatz verwendet. Die Spitze bietet genug halt. Die Wanderstöcke können nicht einsinken, und brauchen deshalb auch keinen Schlammaufsatz. 

Wanderstöcke Aufsätze für Wanderstöcke
Schneeteller Wanderstöcke Zubehör - Alpin Loacker
Schlammteller Wanderstöcke Zubehör - Alpin Loacker
Gummi Puffer für Alpin Loacker Wanderstöcke
Nordic Walking Aufsätze für Alpin Loacker Wanderstöcke
Wanderstöcke Aufsätze für Wanderstöcke
Schneeteller Wanderstöcke Zubehör - Alpin Loacker
Schlammteller Wanderstöcke Zubehör - Alpin Loacker
Gummi Puffer für Alpin Loacker Wanderstöcke
Nordic Walking Aufsätze für Alpin Loacker Wanderstöcke

Schnee, Schlamm, Nordicwalking, Straßen - Aufsätze für Wanderstöcke

CHF 6.00

Dieser Stockteller für Schnee ist ein praktischer Stockteller um Trekkingstöcke in Skistöcke zu verwandeln. Außerdem ist er ein Ersatzteil, wenn du einen Ski Teller verloren hast, oder einer kaputt gegangen ist.

Er ist kompatibel mit den Wanderstöcken von Alpin Loacker.


View Details

Ähnliche Blog Beiträge

Wanderstöcke richtig benutzen: So bringen Wanderstöcke wirklich etwas

Die Idee hinter Wanderstöcken ist, die Beinarbeit und das Gleichgewicht zu unterstützen. Trekkingstöcke offerieren Knieschonung und Balance, doch um Wanderstöcke richtig einzusetzen, gibt es ein paar Punkte, die Du beachten solltest. 

Wann sind Wanderstöcke sinnvoll? Erfahrene und trittsichere Geher*innen, können stellenweise mit Stöcken die Knie entlasten und die Balance verbessern. Trotzdem sollte der Körper aber auch oft genug die Möglichkeit haben, sich frei, ohne Stöcke zu bewegen, um Gleichgewichts Erfahrungen zu sammeln.